X
Back to the top

Bethlehem

Bethlehem in the dark by monsterpics.de
»Huge, dark hulking chords forming the backdrop for Guido Meyer’s guttural, coarse Germanic vocals. His baritone remains absolutely superb, which means when its time for the clean signing he remains as plaintive and...
by gmdv
Bethlehem in the dark by monsterpics.de
»Im Mittelpunkt des Geschehens natürlich die fantastische, charakteristisch düstere Stimme von Guido, deren Umfang wirklich groß ist, zumeist singt der gute Mann klar, exzessive Schreiexzesse gibt es auf ›Hexakosioihexekontahexaphobia‹ (leider) selten.« Nice review...
by gmdv
Bethlehem in the dark by monsterpics.de
»Bei ›Kinski’s Cordicepsgemach‹ zeigt Voltaire einmal mehr mit einer glanzvollen gesanglichen Leistung auf und lässt einen – ob des großen stimmlichen Umfangs des Guten – mit offenem Mund staunen.« Danke an die metalloiden...
by gmdv

Hexakosioihexekontahexaphobia von BETHLEHEM kommt bald

In den letzten Monaten ist viel passiert. Nicht alles war erfreulich aber nichtsdestotrotz musikalisch sehr ergiebig. Einige warten schon sehnlichst auf die Veröffentlichung der bereits für Frühjahr 2014 angekündigten BETHLEHEM Longplayers Hexakosioihexekontahexaphobia. Laut Prophecy steht diese unmittelbar bevor. Die Arbeit im Studio war großartig und das Ergebnis gibt das in meinen Ohren und Augen umfassend...

continue reading